Psycho-Kinesiologie

Körper und Seele sind eine Einheit. Es wird niemals der Körper alleine krank. Selbst bei einem banalen Schnupfen spielt die seelische Komponente eine große Rolle.

Aus diesem Grund erkranken nicht alle Menschen bei einer Grippe Welle .

Bei chronischen Erkrankungen ist es sehr oft entscheidend die seelische Ursache zu finden, damit der Patient konkret daran arbeiten kann.

Erst dann kann Heilung geschehen.

Die Psycho- Kinesiologie ist eine Kommunikation mit dem Unterbewusstsein des Patienten. Im Mittelpunkt steht der Muskeltest.

Auf sehr achtsame, einfühlsame Weise wird mit dem Patienten zusammen der nicht erlöste seelische Konflikt gefunden und behandelt.

Indikationen z. B.:

  • akute und chronische körperliche Beschwerden
  • Ängste, Burn-out, usw.
  • immer wiederkehrende Probleme und Hindernisse